Opuntia planibulbispina

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1235
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Opuntia planibulbispina

Beitragvon kahey » 17. August 2012, 14:00

Hallo zusammen,
bei der jetzigen hitze fühlen sie sich richtig wohl und kommen zur Blüte, wenn es auch nur eine ist aber man freud sich.
Viele Grüße
Dieter
Dateianhänge
IMG_4620 - Kopie.JPG
IMG_4619 - Kopie.JPG
IMG_4614 - Kopie.JPG
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
Lisi
Beiträge: 312
Registriert: 29. Dezember 2009, 22:42

Re: Opuntia planibulbispina

Beitragvon Lisi » 17. August 2012, 15:14

Hallo Dieter,

Respekt, dass Du Dich in der größten Mittagshitze ins Gewächshaus traust oder steht diese Pflanze draußen?
Ich finde es schön, dass hier auch mal eine Opuntie gezeigt wird - die werden viel zu wenig beachtet, obwohl sie so schön blühen.
Gestern habe ich bemerkt, dass bei uns ein Tephrocactus aoracanthus heimlich, still und leise geblüht hat, ohne dass wir es mitbekommen hätten. Schade!

Gehe erst wieder ins Gewächshaus, wenn es etwas abgekühlt hat und hoffe, dass dann noch was blüht...

Schöne Grüße
Lisi


Zurück zu „Opuntioideen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste