Tunilla

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1235
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Tunilla

Beitragvon kahey » 21. Mai 2012, 13:58

Hallo zusammen,
Tunilla HPT 743 so lautet die Bezeichnung ist die erste die jetzt seine Blüte zeigt.
Viele Grüße
Dieter
Dateianhänge
Tunilla HPT743.JPG
IMG_3125 - Kopie.JPG
Tunilla HPT 743
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
nobby
Moderator
Beiträge: 662
Registriert: 9. September 2008, 11:48

Re: Tunilla

Beitragvon nobby » 21. Mai 2012, 15:15

Hallo Dieter,

sehr schön und Glückwunsch!
Tunillas (oder heißt das Tunillen?) zum Blühen zu bringen ist nicht immer leicht.

Liebe Grüße
Nobby

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1235
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: Tunilla

Beitragvon kahey » 21. Mai 2012, 17:53

Hallo Norbert
Danke, ich habe noch 3 weiter mit knospen hoff das auch diese bald aufgehen.
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
scoparius
Beiträge: 790
Registriert: 20. Mai 2010, 17:39

Re: Tunilla

Beitragvon scoparius » 21. Mai 2012, 20:19

Hallo, dieses Jahr habe ich den Tunillen :? mal noch überhaupt kein Wasser zukommen lassen. Seit einigen Tagen regen sich einige mit neuen Austrieben. Ob vielleicht eine erste Blüte an einer Tunilla /Airampoa dabei herauskommt ?

Wie macht Ihr es mit dem Wässern von Tunillas?

Benutzeravatar
nobby
Moderator
Beiträge: 662
Registriert: 9. September 2008, 11:48

Re: Tunilla

Beitragvon nobby » 21. Mai 2012, 21:50

Hallo Jens,

bei uns ist das ganz einfach - wenn im "Kalthaus" gegossen wird, bekommen alle Wasser.
Wir nehmen dabei in Kauf, dass die ein oder andere Blüte auf der Strecke bleibt. Aber sonst wäre es nicht zu schaffen.

Gruß Nobby

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1235
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: Tunilla

Beitragvon kahey » 22. Mai 2012, 06:27

Hallo zusammen,
ich mache es so, sie bekommen erst Wasser wenn ich sicher bin das es Blüten werden. Meine hängen fast alle in Ampeln wenn sich aber nichts tut dann bekommen sie auch Wasser damit sie auch zum wachsen kommen.
Viele Grüße
Dieter
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1235
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: Tunilla

Beitragvon kahey » 24. Mai 2012, 12:39

Hallo zusammen,
der 2. ist nun offen aber es ist die gleiche Blütenfarbe,
Viele Grüße
Dieter
Dateianhänge
IMG_3235 - Kopie.JPG
IMG_3234 - Kopie.JPG
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
scoparius
Beiträge: 790
Registriert: 20. Mai 2010, 17:39

Re: Tunilla

Beitragvon scoparius » 24. Mai 2012, 18:07

Das spricht für deine Bewässerungsmethode, kahey. Eine sehr interessante Blüte.

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1235
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: Tunilla

Beitragvon kahey » 9. Juni 2012, 08:54

Hallo zusammen,
es kommen immer wieder neue Blüten an der Tunilla.
LG
Dieter
Dateianhänge
IMG_3574 - Kopie.JPG
Tunilla
IMG_3573 - Kopie.JPG
Tunilla
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 164
Registriert: 3. Dezember 2008, 08:11
Wohnort: bei Köln

Re: Tunilla

Beitragvon Christa » 9. Juni 2012, 16:22

Hallo Dieter,

da hast Du eine ganz tolle Pflanze mit sehr schönen Blüten.

LG Christa

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1235
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: Tunilla

Beitragvon kahey » 9. Juni 2012, 17:55

Hallo Christa,
ja sie müssten nur noch etwas blühfreudiger sein.
Viele Grüße
Dieter
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1235
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: Tunilla

Beitragvon kahey » 26. Juni 2012, 16:08

Hallo zusammen,
obwohl das Wetter bei uns gerade nicht optimal ist kommen immer wieder neue Blüten an meinen Tunilla.
Viele Grüße
Dieter
Dateianhänge
IMG_3929 - Kopie.JPG
IMG_3928 - Kopie.JPG
IMG_3927 - Kopie.JPG
Viele Grüße
Dieter


Zurück zu „Opuntioideen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste