Lepismium lumbricoides

Benutzeravatar
turmtobi
Beiträge: 58
Registriert: 21. August 2011, 19:20
Wohnort: Gotha

Lepismium lumbricoides

Beitragvon turmtobi » 26. Dezember 2011, 22:51

Diesen Lepismium habe ich schon eine weile in meiner Sammlung.
Er kann bis 4m lang werden.Er bildet sehr viele Haftwurzeln und man muss aufpassen das er nicht in andere Töpfe wächst.
Er blüht jedes jahr sehr zuverlässig.
Er taucht in zwei formen auf-L.lumbricoides f. lumbricoides und L.lumbricoides f. aculeatum.
Der Abgebildete ist die forma lumbricoides.
Dateianhänge
2-(2).gif
L.lumbricoides.gif
"Wenn der Sonne Lieblingserben in der Dürre Durstes sterben,
leben wir,die Sukkulenten,stillvergnügt von unsern Renten."

Gruß Tobi

Benno
Beiträge: 69
Registriert: 26. November 2009, 22:12

Re: Lepismium lumbricoides

Beitragvon Benno » 15. Januar 2012, 21:36

Hallo Tobi,
eine sehr schöne Pflanze, habe ich noch nie gehört oder gesehen.
Interessante Blüte, sieht etwas verwuschelt aus.

Falls mal ein Ableger abfällt ...

Gruß
Benno


Zurück zu „Lepismium“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste