Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum

Jiri Kolarik
Beiträge: 364
Registriert: 17. März 2012, 00:08
Wohnort: CZ - Brünn

Re: Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum

Beitragvon Jiri Kolarik » 25. Juli 2017, 15:44

Hallo an alle...

Herbert - der Weg ist doch passierbar, aber nicht mit Duster...mit unserem Nissan Patrol sind wir ziemlich hoch gefahren...und plötzlich zwei Hillux von Belen aus fuhren an uns vorbei...ein paar Worte haben wir gewechselt - angeblich war es keine gute Strasse...und man braucht so ein Tag dazu...( den gezeigten Standort hatten wir auch besucht, und oben wachsen auch Pflanzen...)

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3909
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum

Beitragvon CABAC » 25. Juli 2017, 17:57

Danke Jiri,

tja wer kein Geld für ein vernünftiges und schweres AWD-Fahrzeug ausgeben will, hat in der Sierra de Zapata nichts zu suchen. Der Duster nicht umsonst so günstig im Kauf oder Miete und gerät schnell an seine Grenzen. Da hilft es auch nicht, dass der Fahrer jahrelange Erfahrung auf und mit schweren geländegängigen KFZ hat.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3909
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum

Beitragvon CABAC » 4. August 2017, 15:20

Hallo zusammen,
auf der letzten Reise haben wir auch einen Abstecher auf der Routa 43 von El Eje in Richtung Antofagasta de la Sierra gemacht.

Die Aufnahmen diese Beitrages wurden nördlich von Los Nacimientos gemacht:
Map_catamarca_1.jpg

„Diese Karte ist ein Ausschnitt aus der Karte ‚world mapping project Argentinien’. © REISE KNOW-HOW Verlag Peter Rump GmbH.“
16-049_1.jpg

16-049_2.jpg
Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum

16-049_3.jpg
Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum

16-049_4.jpg
Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum

16-049_5.jpg
Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum

16-049_6.jpg
Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum

16-049_7.jpg
Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum

16-049_8.jpg
Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum

16-049-9.jpg
Tephrocactus weberi

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!


Zurück zu „Gymnocalycium“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast