Gymnocalycium'16

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3891
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Gymnocalycium'16

Beitragvon CABAC » 1. August 2016, 08:26

Hallo zusammen und hallo gymnofan

das Attribut tolle Pflanze gilt in meinem Fall auch für Gymnocalycium esperanzae.

IMG_0203.JPG
Gymnocalycium esperanzae


Bernhard wie war es in Carmagnola? Berichte mal.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

gymnofan
Beiträge: 258
Registriert: 12. Dezember 2015, 17:32

Re: Gymnocalycium'16

Beitragvon gymnofan » 15. August 2016, 17:36

Hallo

bin erst heute zurück ( Heumahd in Südtirol gemacht)
komme in den nächsten Tagen dazu

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3891
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Gymnocalycium'16

Beitragvon CABAC » 15. August 2016, 19:03

Recht so, gymnofan,

Urlaub muss sein und deshalb herzlich willkommen zurück!

Ich hoffe,Du hast Dich gut erholt, denn Deine fachliche Meinung ist gefragt. Was hälst Du von diesem Gymnocalycium bruchii?

1791v.jpg
Gymnocalycium bruchii

1792v.jpg
Gymnocalycium bruchii


Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

gymnofan
Beiträge: 258
Registriert: 12. Dezember 2015, 17:32

Re: Gymnocalycium'16

Beitragvon gymnofan » 15. August 2016, 19:11

HAllo

würde ich als erstes mal als G.bruchii v. photoshopianum bezeichnen, was hat man denn da eingekreuzt ?ß
woher ist diese Pflanze, mir völlig schleierhaft

Vg
Gymnofan

Tobias Wallek
Beiträge: 445
Registriert: 10. Februar 2009, 19:47

Re: Gymnocalycium'16

Beitragvon Tobias Wallek » 15. August 2016, 20:26

Hallo zusammen!

Ich bin ja bei den Kakteen meistens nur stiller Genießer und Leser eurer Ausführungen.
"Dummerweise" sind die Gymnos dann aber doch sehr sehr interessante Pflanzen, wovon sich einige in meine Sammlung geschlichen haben.

Ich hätte da nochmal eine Frage zu der folgenden Art:
Gymnocalycium schickendantzii v. deaetii

Heißt die Varietät wirklich so oder fehlt da einfach ein "L" (= v. delaetii)?

Bei den älteren Mitgliedern in meiner OG fällt öfters der Name 'de Laet', in dessen Gärtnerei in Belgien wohl früher sehr viele Leute ihre Pflanzen gekauft haben, deshalb meine Frage.

Ciao Tobias

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1373
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Gymnocalycium'16

Beitragvon K.W. » 15. August 2016, 20:46

Tobias Wallek hat geschrieben:Hallo zusammen!
>>>

<<<
Bei den älteren Mitgliedern in meiner OG fällt öfters der Name 'de Laet', in dessen Gärtnerei in Belgien wohl früher sehr viele Leute ihre Pflanzen gekauft haben, deshalb meine Frage.

Ciao Tobias



Die müssen dann aber schon sehr älter sein. . . :lol:

Das geht mich hier zwar nichts an; keine Kenntnisse, keine Erfahrungen, keine Ahnung. . .

Aber!!! Ich habe ein "Silberhäutchen" Argyroderma delaetii. Als ich darüber einmal nachlas, fand ich auch die Informationen wer da geehrt worden war.
Dieser Herr de Laet war Belgier, und wie es sich für einer Belgier gehört - Schokoladenimporteur. Quatsch, Kaffeeimporteur.
UND, Sukkulentensammler zum Ende des 19. und Beginn des 20. Jahrhunderts. Ob er oder seine Nachkommen eine Gärtnerei hatten/haben. . .

Herzliche Grüße

K.W.
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Benutzeravatar
michael
Moderator
Beiträge: 1380
Registriert: 1. September 2008, 13:58
Wohnort: Niedersteinbach
Kontaktdaten:

Re: Gymnocalycium'16

Beitragvon michael » 15. August 2016, 21:43

Hallo Tobias,

Tobias Wallek hat geschrieben:Ich hätte da nochmal eine Frage zu der folgenden Art:
Gymnocalycium schickendantzii v. deaetii

Heißt die Varietät wirklich so oder fehlt da einfach ein "L" (= v. delaetii)?


ich werfe da einfach mal den Wikipedia-Link dazu ins Rennen: https://de.wikipedia.org/wiki/Gymnocalycium_delaetii
da findet der geneigte Leser auch etwas zu Hr. Frans de Laet
viele Grüsse
michael
---
meine Kakteen und Sukkulenten

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3891
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Gymnocalycium'16

Beitragvon CABAC » 16. August 2016, 07:08

Hallo zusammen,

also wer hätte das gedacht, ein Beitrag über ziemlich farbige wie ungewöhnlich Blüte von einer eher häufig vorkommenden Art und eine Anfrage du schon lebt ein Thema wieder. Weiter so, denn die Gattung Gymnocalycium ist nämlich eine ganz tolle.

Also gymnofan, was ich mit PSE 13 mit den Bilder von dem dunkelblütigen G. bruchii gemacht habe, war das Bild zuschneiden und verkleinern.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

gymnofan
Beiträge: 258
Registriert: 12. Dezember 2015, 17:32

Re: Gymnocalycium'16

Beitragvon gymnofan » 16. August 2016, 08:08

Hallo CABAC

bezüglich Photoshop Elements (PSE ), da war ich mit meiner Namensgebung doch ziemlich nahe dran??

also nun mal ehrlich, was ist das für ein G. bruchii und woher soll es stammen ?

Du siehst mich völlig ratlos

VG
Gymnofan

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3891
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Gymnocalycium'16

Beitragvon CABAC » 16. August 2016, 08:25

Hallo gymnofan,

was glaubst Du,was mit mir passierte als ich diese Blüte entdeckte ?

Pure Begeisterung!

Und nach dem ich in den Tagen vorher sämtliche Pflanzenangebote aus Vernunftgründen abgelehnt habe, totales Umschwenken auf hartnäckige wie schamlose Bettelei.

Mach(t) es gut

CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

gymnofan
Beiträge: 258
Registriert: 12. Dezember 2015, 17:32

Re: Gymnocalycium'16

Beitragvon gymnofan » 16. August 2016, 08:39

Hallo CABAC

bitte für mich auch mitbetteln !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gruß
Gymnofan

Benutzeravatar
K.W.
Beiträge: 1373
Registriert: 16. September 2011, 23:29

Re: Gymnocalycium'16

Beitragvon K.W. » 16. August 2016, 08:41

Der eine ist völlig ratlos. . .
Der andere bettelt schamlos. . .

Und?

Nu mal Butter bei die Fische!


Welchem hilflosem älterem Menschen wurde dieses Unikum entrissen?
Wo, wie oft, und gibt´s da noch mehr. . . ;)


K.W.

PS zahle jeden Preis!!!



:mrgreen: :lol:
We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.


Zurück zu „Gymnocalycium“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste