Blüten 2011

Benutzeravatar
Kurt
Beiträge: 1030
Registriert: 24. November 2008, 17:42
Wohnort: bei Köln

Re: Blüten 2011

Beitragvon Kurt » 29. Mai 2011, 09:04

Hallo zusammen,

hier noch ein Nachschlag zu meinen Bildern vom 13. Mai. Heute sind noch mal 3 Blüten gemeinsam auf gegangen. Der Hängetopf hängt an Ketten, die vom Gwh. zu Nachbar´s Tuja-Hecke gehen und die sind so hoch angebracht, daß man gut darunter gehen kann. Die Blüten hängen 50 cm über dem Boden und der längste Trieb endet in 2,50 m Höhe.
Dateianhänge
268 P1060968 unbekannte Epicactus Hybride.jpg
Grüsse Kurt

Benutzeravatar
marcu
Beiträge: 117
Registriert: 12. November 2010, 19:03

Re: Blüten 2011

Beitragvon marcu » 29. Mai 2011, 15:34

:shock: Das ist ja eine Pracht!
Ja - auch hier gehts mit Blüten los! 8-)
Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)

namibulla
Beiträge: 11
Registriert: 26. April 2011, 15:04

Re: Blüten 2011

Beitragvon namibulla » 2. Juni 2011, 10:19

der 2. Weiße blüht jetzt. Die Blüten sind riesig.

Bild

Bild

LG
namibulla

namibulla
Beiträge: 11
Registriert: 26. April 2011, 15:04

Re: Blüten 2011

Beitragvon namibulla » 2. Juni 2011, 17:51

Hallo zusammen,

von dieser wunderschönen Epiblüte hätte ich euch gerne mehr gezeigt,

Bild

aber leider ging das nicht. Den Grund dafür seht ihr bei dieser Nachbarspflanze :D .

Bild

Bild

Bild

LG,
namibulla

Benutzeravatar
Argo
Moderator
Beiträge: 186
Registriert: 6. November 2010, 12:03

Re: Blüten 2011

Beitragvon Argo » 2. Juni 2011, 17:56

Wunder schön

Muß aber noch Bilder vom Hermosissimus einsetzten

Bild

Bild

Bild
Bild

Benutzeravatar
marcu
Beiträge: 117
Registriert: 12. November 2010, 19:03

Re: Blüten 2011

Beitragvon marcu » 2. Juni 2011, 23:45

namibulla hat geschrieben:Hallo zusammen,

von dieser wunderschönen Epiblüte hätte ich euch gerne mehr gezeigt,

Bild

aber leider ging das nicht. Den Grund dafür seht ihr bei dieser Nachbarspflanze :D .

Bild

Bild

Bild

LG,
namibulla

DAS ist ja mal grandioooos! 4 kleine Amseln, hoffentlich kommen sie alle durch! ;)
Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)

Benutzeravatar
WalleW
Beiträge: 48
Registriert: 19. November 2009, 18:18
Wohnort: BW-WN (Germany's wilder Süden)

Re: Blüten 2011

Beitragvon WalleW » 3. Juni 2011, 08:19

marcu hat geschrieben:DAS ist ja mal grandioooos! 4 kleine Amseln, hoffentlich kommen sie alle durch! ;)

Hi

...und der Schlumbergera auch! :lol:
Viele Grüße WalterBild

namibulla
Beiträge: 11
Registriert: 26. April 2011, 15:04

Re: Blüten 2011

Beitragvon namibulla » 3. Juni 2011, 09:44

ich hoffe, beides kommt durch, die Amselkinder und der Schlumbergera. Die Amseln machen schon Flatterversuche und der Schlumi kann, wenn sie ausgeflogen sind, endlich wieder gegoßen werden :lol:

LG,
namibulla

namibulla
Beiträge: 11
Registriert: 26. April 2011, 15:04

Re: Blüten 2011

Beitragvon namibulla » 3. Juni 2011, 09:51

Lotus Queen hat auch vor kurzem geblüht.

Bild

LG,
namibulla

Benutzeravatar
marcu
Beiträge: 117
Registriert: 12. November 2010, 19:03

Re: Blüten 2011

Beitragvon marcu » 24. Juni 2011, 17:38

;) Sind die Amseln nun weg, und hat sich der Schlumbi regeneriert???
Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)

Benutzeravatar
Kurt
Beiträge: 1030
Registriert: 24. November 2008, 17:42
Wohnort: bei Köln

Re: Blüten 2011

Beitragvon Kurt » 24. Juni 2011, 18:29

Hallo zusammen,

im Nachgang zu meinen Berichten vom 13. und 29. Mai möchte ich noch den 3. Epicactus von mir vorstellen. Die Hybride heißt "King´s Ramson" und blüht endlich. Im Freiland sind die Blüten wohl farbkräftiger als im Gwh., denn in meinem Bericht vom 13. Mai schrieb ich von blaßgelden Blüten.
Dateianhänge
336 P1070142 Epicactus King´s Ramson.jpg
Grüsse Kurt

Benutzeravatar
marcu
Beiträge: 117
Registriert: 12. November 2010, 19:03

Re: Blüten 2011

Beitragvon marcu » 24. Juni 2011, 19:14

;) Boah - sind die Blüten schööööööööön!!!!!!! :o
Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Zurück zu „Epikakteen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste