Parodiablüten

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3887
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Parodiablüten

Beitragvon CABAC » 22. Mai 2009, 22:29

Hallo zusammen,

während ein paar Kakteengattungen langsam schon wieder abgeblüht sind, legen die Parodien jetzt erst richtig los.

Viel Spaß und allen ein schönes Wochenende

CABAC
Dateianhänge
Parodia_sucrensis_m800.jpg
Parodia_penicillata_m800.jpg
Parodia_occulta_m800.jpg
Parodia_ladae_M800.jpg
Parodia_hegerii_m800.jpg
Parodia_gibbulosa_m800.jpg
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 907
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Parodiablüten

Beitragvon P.occulta » 14. April 2010, 11:30

Hallo CABAC

Sehr schöne Bilder

Die Blütenfarben der Parodien sind sehr internsiv(ein Traum).

Die Gattung Parodia ist und bleibt für mich die schönste Gattung.

Solche Bilder zu sehen machen mich "als Parodienliebhaber" sehr glücklich

MfG
P.occulta
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 907
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Parodiablüten

Beitragvon P.occulta » 20. April 2010, 18:14

Blüte einer Parodia subterranea
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 907
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Parodiablüten

Beitragvon P.occulta » 27. April 2010, 19:41

Hallo zusammen

Hier ein paar Blütenbilder von Parodia stereospina und Parodia subterranea
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Benutzeravatar
kahey
Beiträge: 1237
Registriert: 22. November 2008, 17:32
Wohnort: bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: Parodiablüten

Beitragvon kahey » 13. Juni 2010, 17:22

Hallo zusammen,
ich habe hier auch ein paar Parodiablüten, aber keine Namen dazu kann mir hier aus dem Forum einer weiter Helfen
Parodia 1
Bild
Parodia 2
Bild
Parodia 3
Bild
viele Grüße
kahey :( :?:
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 907
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Parodiablüten

Beitragvon P.occulta » 24. Juli 2010, 17:47

Hallo zusammen,

Die Parodia borthii LB1257,Parodia berchtii LB1162,Parodia malyana LB1214,die Parodien sieht man eher selten.

Sehr schöne Parodien aus Argentinien.

Und noch paar Blüten von anderen Parodien aus Argentinien.

wünsche allen noch ein schönes Wochenende

Viele Grüße

Torsten (P.occulta)
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Yaksini
Beiträge: 114
Registriert: 22. August 2009, 07:58
Wohnort: Berlin

Re: Parodiablüten

Beitragvon Yaksini » 25. Juli 2010, 17:19

Parodia sellowii, von heute. ;)

BildBild
Liebe Grüße
Brigitta

Benutzeravatar
Hardy_whv
Beiträge: 285
Registriert: 22. November 2008, 16:45
Wohnort: Sande/Friesland
Kontaktdaten:

Re: Parodiablüten

Beitragvon Hardy_whv » 26. Juli 2010, 20:19

Die Parodien sind in meiner Sammlung nicht übermäßig stark vertreten, obwohl's sehr sympathische Pflanzen sind ...


Bild

Parodia ottonis (rotblühend). Hat schon Mitte Mai geblüht.



Bild

Parodia formosa


Eine Parodia sellowii will dieses Jahr erstmals blühen, braucht aber vermutlich noch eine Woche bis zur Blüte.


Gruß,

Hardy Bild

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 907
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Parodiablüten

Beitragvon P.occulta » 15. August 2010, 17:20

Hallo zusammen,

Hier meine Parodienblüten vom Wochenende.

Wünsche allen noch ein schönen Abend

Viele Grüße

Torsten (P.occulta)
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Benutzeravatar
P.occulta
Beiträge: 907
Registriert: 14. April 2010, 08:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Parodiablüten

Beitragvon P.occulta » 27. August 2010, 16:09

Hallo zusammen

Auch bei nicht so guten Wetter blühen meine Parodien.
Meine Parodia stereospina ist dieses Jahr sehr früh,blüt sonst erst im November :D

wünsch euch ein schönes Wochenende

Viele Grüße

Torsten (P.occulta)
Parodien die Edelsteine unter den Kakteen

Benutzeravatar
Franziska
Beiträge: 10
Registriert: 23. September 2010, 18:25
Wohnort: Märkisch Oderland

Re: Parodiablüten

Beitragvon Franziska » 26. September 2010, 13:09

Auch bei mir sind die Parodias unterrepräsentiert, obwohl mich dieses Exemplar bereits 2 Sommer lang mit immer neuen offenen Blüten erfreut hat und ich Gestalt und Bedornung ausgesprochen schön finde. Es ist eine Parodia yamparaezii.
Dateianhänge
201008_Parodia_yamparaezii_03.jpg
201008_Parodia_yamparaezii_01.jpg
Es grüßt Franziska

Benutzeravatar
CABAC
Moderator
Beiträge: 3887
Registriert: 1. September 2008, 07:56

Re: Parodiablüten

Beitragvon CABAC » 28. September 2010, 06:30

Hallo Franziska,

danke fürs zeigen der Bilder dieser schönen Bolivianerin.

Cardenas benannte sie übrigens nach dem kleinen hübschen Städchen Yamparaez
Yamparaez.jpg

im Dep. Chupuisaca, Provinz Oropeza an der Straße von Sucre nach Tarabuco und so sieht diese Parodia im Habitat aus:
Habitat_P_yamp.jpg

Par_yamp.jpg


Wenn es nach ein paar Neunmalklugen geht, müsste man sie anders bezeichnen, bei mir ist und bleibt sie Parodia yamparaez...

…in diesem Sinne wünsche ich Dir und allen anderen einen schönen Tag


CABAC
Es gibt nur einen Grund, warum es sich lohnt alt zu werden: Die Verwirklichung der Kindheitsträume!


Zurück zu „Parodia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste