Eriocactus magnificus

Benutzeravatar
Markus Spaniol
Beiträge: 261
Registriert: 22. November 2008, 11:58
Wohnort: Rodenbach
Kontaktdaten:

Eriocactus magnificus

Beitragvon Markus Spaniol » 24. September 2010, 18:39

Auch wenn Eriocactus magnificus zunächst zu Notocactus und schließlich zu Parodia gestellt wurde, wird er bei mir als Eriocactus magnificus geführt.

Er scheint mit dieser Bezeichnung auch ganz zufrieden zu sein, denn sonst hätte er wohl kaum vor einigen Tagen seine wunderschönen gelben Blüten geöffnet.
Dateianhänge
E.magnificus_3.JPG
E.magnificus_2.JPG

Benutzeravatar
scoparius
Beiträge: 790
Registriert: 20. Mai 2010, 17:39

Re: Eriocactus magnificus

Beitragvon scoparius » 24. September 2010, 18:54

Zitroneneis in Blütenform :mrgreen:
Grüße, Jens


Zurück zu „Parodia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste