Die Suche ergab 253 Treffer

von gymnofan
10. August 2017, 10:01
Forum: Artenschutz
Thema: Aztekium valdezii
Antworten: 29
Zugriffe: 3678

Re: Aztekium valdezii

hallo
wie wäre es mit einer Meldung an die Artenschutzbehörde, die könnte doch auch darauf zugreifen ?
von gymnofan
3. August 2017, 15:42
Forum: Artenschutz
Thema: Aztekium valdezii
Antworten: 29
Zugriffe: 3678

Re: Aztekium valdezii

Hallo Andreas das mit dem Eingreifen durch Ebay kannst Du meines Erachtens vergessen, denn nicht einmal die Zollbehörde/artenschutzkommission hat eingegriffen, als im letzten halben Jahr etliches an offensichtlichem Originalmaterial aus Mexiko auf Ebay angeboten wurde, obwohl ich selbst den Zoll und...
von gymnofan
30. Juli 2017, 09:22
Forum: Bücher, Links und andere Literatur
Thema: Feedback KuaS
Antworten: 24
Zugriffe: 2880

Re: Feedback KuaS

Hallo Herbert,
wenn ich mir so Deine Antwortzeiten hier im Forum anschaue, bist Du entweder der frühe Vogel, der den Wurm fängt, oder Deine Computeruhr ist falsch eingestellt
VG
Bernhard
von gymnofan
23. Juli 2017, 11:08
Forum: Gymnocalycium
Thema: Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum
Antworten: 26
Zugriffe: 2775

Re: Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum

ein tolles Habitat
danke für´s Zeigen
Gymnofan
von gymnofan
23. Juli 2017, 07:38
Forum: Gymnocalycium
Thema: Gymnocalycium carminanthum
Antworten: 9
Zugriffe: 1371

Re: Gymnocalycium carminanthum

hallo Herbert
genau so habe ich es mir auch gedacht
schönen Sonntag noch
von gymnofan
22. Juli 2017, 10:14
Forum: Gymnocalycium
Thema: Gymnocalycium carminanthum
Antworten: 9
Zugriffe: 1371

Re: Gymnocalycium carminanthum

Hallo CABAC
also gib es zu, den einen leicht blühenden Gymno hast Du doch so fotogen passend in den Felsen gesetzt

hier noch einige Eindrücke von BKS 113 G. carminanthum in Blüte
BKS 113 G.carminanthum_klein.jpg

BKS 113 G.carminanthum_klein.jpg


VG
Gmnofan
von gymnofan
20. Juli 2017, 20:48
Forum: Gymnocalycium
Thema: Gymnocalycium carminanthum
Antworten: 9
Zugriffe: 1371

Re: Gymnocalycium carminanthum

Hallo Jiri diese Reihenfolge kenne ich natürlich, doch ist für mich Backebergs G.oenanthemum auch etwas zweifelhaft, wir haben seine Erstangabe aus Mendoza (=Unsinn) und es fehlen mir wirklich Pflanzen, die diesem G.oenanthemum entsprechen, auch wenn R 720 ein wenig rotweinfarbig blüht, meine G. car...
von gymnofan
20. Juli 2017, 19:01
Forum: Gymnocalycium
Thema: Gymnocalycium carminanthum
Antworten: 9
Zugriffe: 1371

Re: Gymnocalycium carminanthum

Hallo Jiri
da sind wir ja dann beim eigentlichen Thema, sind nun G. carminanthum und das höher wachsende G. tillianum ( oder G. carminanthum v. montanum) nur die Höhenformen des G. ambatoense aus etwa 600 m Höhe (Concepcion) oder umgekehrt;
VG
GYmnofan
von gymnofan
20. Juli 2017, 17:28
Forum: Gymnocalycium
Thema: Gymnocalycium carminanthum
Antworten: 9
Zugriffe: 1371

Re: Gymnocalycium carminanthum

Hallo jiri Deinem Anliegen kann sofort abgeholfen werden; BKS 113 stammt aus Los Angeles direkt vom Ortseingang den linken Hang hoch, der abgefüllt ist mit G. carminanthum BKS-113-G.carminanthum_klein.jpg BKS 113 G.carminanthum Gruppe_klein.jpg erstaunlich ist in der Gegend, daß auch G. ambatoense a...
von gymnofan
19. Juli 2017, 11:11
Forum: Parodia
Thema: Viva la Parodia
Antworten: 426
Zugriffe: 66183

Re: Viva la Parodia

Hallo
da muß ich doch mal mit einer sehr roten G.baldianum Blüte dagegenhalten
BKS 108 G. baldianum_klein.jpg

kann man doch auch als schönes dunkles Rot gelten lassen (=BKS 108 G. baldianum; etwas nördlich der Cuesta de Portezuele)
von gymnofan
18. Juli 2017, 07:04
Forum: Gymnocalycium
Thema: Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum
Antworten: 26
Zugriffe: 2775

Re: Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum

Hallo Jiri .Robby und CABAC
auf diese Art und Weise haben wir hier erstmals Originalfundortbilder dieser Art bekommen, ein dickes Dankeschön für diese tollen Bilder, sind ja schon irr bedornte Exemplare
VG
GYmnofan
von gymnofan
15. Juli 2017, 07:22
Forum: Gymnocalycium
Thema: Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum
Antworten: 26
Zugriffe: 2775

Re: Gymnocalycium catamarcense ssp schmidianum

HAllo Robby da hättest Du eigentlich dann noch unsere Fußstapfen von 1993 sehen müssen, denn genau dort haben wir auch nach Pflanzen gesucht; alles wild bedornte stücke, die Till damals ja zuerst als G. hossei v. ferox bezeichnet hatte ich hatte die Ortsangabe von Dir weiter südlich eingeschätzt, ab...

Zur erweiterten Suche