Die Suche ergab 211 Treffer

von perez-suares
4. Januar 2017, 15:56
Forum: Reiseberichte
Thema: Überraschungen in den Bergen von Gran Canaria
Antworten: 9
Zugriffe: 1702

Re: Überraschungen in den Bergen von Gran Canaria

Hallo Stefan,
heute machte ich noch Fotos von dieser Aeonium Hybride. Zwischen dem ersten Foto und heute liegen ca. 5 Monate.
Diese Pflanzen haben Haare an den Blatträndern, bei Aeonium aureum gibt es dies nicht .
Grüße
perez-suares
PS
Zwei Bilder selbe Pflanze
von perez-suares
4. Januar 2017, 00:21
Forum: Reiseberichte
Thema: Überraschungen in den Bergen von Gran Canaria
Antworten: 9
Zugriffe: 1702

Re: Überraschungen in den Bergen von Gran Canaria

Hallo Stefan, ich stimme dir nicht zu, dass diese Pflanzen Aeonium aureum sind, Aeonium aureum wächst flach, aber diese Pflanzen sind gestielt, wie Aeonium percaneum.Ich vermute aber, dass es dann eine Hybride zwischen Aeonium percaneum und Aeonium aureum ist. Beide Aeonien wachsen nur weniger als 1...
von perez-suares
30. Dezember 2016, 00:05
Forum: Reiseberichte
Thema: Überraschungen in den Bergen von Gran Canaria
Antworten: 9
Zugriffe: 1702

Re: Überraschungen in den Bergen von Gran Canaria

Im Juli berichtete ich über den Fund einer Cristate von Aeonium manriqueorum in den Bergen von Gran Canaria. Der Name wurde geändert in Aeonium aboreum subsp. arboreum( Die Farn-und Blütenpflanzen der Kanarischen Inseln). Jetzt im Winter treiben die Aeonium aus und blühen, Foto der Cristate und blüh...
von perez-suares
21. Dezember 2016, 23:44
Forum: Allgemeines zum Forum
Thema: Frohe Weihnachten von Gran Canaria
Antworten: 1
Zugriffe: 969

Frohe Weihnachten von Gran Canaria

Liebe Pflanzenfreunde, zum Weihnachtsfest die beste Wünsche von der grünen Insel Gran Canaria. Wir haben zwar keinen Sommer mehr, nachts gehen die Temperaturen auf bis 13°C zurück, aber am Tage steigt das Thermometer immer über 23°C, es ist die Zeit der Aloenblüte, hier noch ein paar Bilder Saludos ...
von perez-suares
20. Dezember 2016, 23:50
Forum: Weitere Gattungen/Andere Sukkulenten allgemein
Thema: Dracaena tamaranae
Antworten: 7
Zugriffe: 5165

Re: Dracaena tamaranae

Von diesem seltenen Drago berichtete ich Euch, ich konnte eine Jungpflanze im letztem Jahr erhalten. Dieses Pflänzchen wurde ausgepflanzt, Foto von heute. In diesem Jahr hat nun die Inselverwaltung damit begonnen, Pflanzen an dem Berg "Los Cedros" im Westen der Insel auszupflanzen. Da der ...
von perez-suares
5. November 2016, 23:46
Forum: Weitere Gattungen/Andere Sukkulenten allgemein
Thema: Pachypodium brevicaule
Antworten: 49
Zugriffe: 8846

Re: Pachypodium brevicaule

Hier noch einmal eine Pfropfung von Pachypodium brevicaule als Sämling auf Pachypodium lamerei nach zweieinhalb Jahren.
Grüsse aus dem Sommer ( gemein !!) von der jetzt grünen Insel Gran Canaria
perez-suares
von perez-suares
5. November 2016, 23:40
Forum: Weitere Gattungen/Andere Sukkulenten allgemein
Thema: Pachypodium baronii v. windsorii, Vermehrung
Antworten: 9
Zugriffe: 3626

Re: Pachypodium baronii v. windsorii, Vermehrung

Am 22. März zeigt ich euch ein Pachypodium windsorii als Keilpfropfung auf Pachypodium lamerei,
so sieht die Pflanze jetzt im November aus.
Saludos de Gran Canaria
perez-suares
von perez-suares
18. Oktober 2016, 11:01
Forum: Reiseberichte
Thema: Besuch einer Sukkulentengärtnerei auf Gran Canaria 3
Antworten: 4
Zugriffe: 831

Re: Besuch einer Sukkulentengärtnerei auf Gran Canaria 3

Hallo Bernhard,
Du kannst natürlich recht haben, und ich würde Dir zustimmen- die Pflanzen standen neben den Obregonias, war mein erster Gedanke !!
Saludos
perez-suares
von perez-suares
17. Oktober 2016, 23:10
Forum: Astrophytum
Thema: Astrophytum capricorne ssp. sanjuanense
Antworten: 3
Zugriffe: 1441

Re: Astrophytum capricorne ssp. sanjuanense

Hallo Stefan,
ich habe doch schon Bilder von der Mexikoreise auf dem Rechner
Saludos
perez-suares
von perez-suares
17. Oktober 2016, 22:51
Forum: Astrophytum
Thema: Astrophytum capricorne ssp. sanjuanense
Antworten: 3
Zugriffe: 1441

Re: Astrophytum capricorne ssp. sanjuanense

Hallo, 1982 waren wir auf dem Weg zu den Astrophytum niveum. Nördlich von Monterey bei Moncloa fand ich an zu der Strasse querstehenden Gebirgszug Pflanzen wie auf den Bildern, ich dachte auch an A.crassispinum. Ich sandte auch ein Dias an Herrn Hook - es war wohl nur ein Astrophytum capricorne! Ich...
von perez-suares
17. Oktober 2016, 22:38
Forum: Weitere Gattungen/Andere Sukkulenten allgemein
Thema: Pachypodium brevicaule
Antworten: 49
Zugriffe: 8846

Re: Pachypodium brevicaule

Hallo, ja ich habe euch zwei Pfropfungen gezeigt, die eine war gut angewachsen , die andere nur an einem Punkt. Ich pfropfe die P. brevicaule so wie es Petr Pavelka macht, mit einem Gummiband. Ich habe bei P. windsori verschieden Pfropfungen ausprobiert, der beste Erfolg war mit Gummibändern, aber z...
von perez-suares
17. Oktober 2016, 14:10
Forum: Reiseberichte
Thema: Besuch einer Sukkulentengärtnerei auf Gran Canaria 3
Antworten: 4
Zugriffe: 831

Besuch einer Sukkulentengärtnerei auf Gran Canaria 3

Am Samstag war es mal wieder soweit, wir besuchten unsere Freundin Goa in Santa Lucia, in der Inselmitte, wie ihr schon wisst, Goa betreibt dort auf mehr als 10.000m² eine Gärtnerei. Wir wohnen im Nordwesten, über Mogan, Playa de Ingles, Fataga kurvten wir auf 800 m nach Santa Lucia, am Samstag viel...

Zur erweiterten Suche