Die Suche ergab 326 Treffer

von turbini1
12. Juni 2018, 09:33
Forum: Agaven und Verwandte
Thema: Wie heißt diese Yucca ?
Antworten: 7
Zugriffe: 239

Re: Wie heißt diese Yucca ?

Hallo Chris, ich bin bei den Yuccas nicht so im Thema und dachte die flache Bestimmung als Y. elata würde erst einmal reichen. Nach deinem Vorschlag habe ich dann auch nur WIKIPEDIA bemüht und dort ist die ssp. mit einem max. Stamm von 50cm beschrieben. Auf meinem Stammgebiet traue ich WIKIPEDIA auc...
von turbini1
9. Juni 2018, 10:47
Forum: Agaven und Verwandte
Thema: Wie heißt diese Yucca ?
Antworten: 7
Zugriffe: 239

Re: Wie heißt diese Yucca ?

Hallo Chris,
ist die gezeigte Pflanze nicht zu groß für die ssp. veriensis?
Gruß
Stefan
von turbini1
8. Juni 2018, 08:18
Forum: Agaven und Verwandte
Thema: Wie heißt diese Yucca ?
Antworten: 7
Zugriffe: 239

Re: Wie heißt diese Yucca ?

Hallo,
sieht für mich aus wie eine Y. elata
Gruß
Stefan
von turbini1
5. April 2018, 15:26
Forum: Fragen zur DKG
Thema: aktueller KuaS Versand
Antworten: 67
Zugriffe: 22039

Re: aktueller KuaS Versand

Jetzt wo ihr es sagt vermisse ich meine KuaS. :lol:
Gruß
Stefan
von turbini1
8. August 2017, 07:40
Forum: Bücher, Links und andere Literatur
Thema: Monatsschrift der Deutschen Kakteen-Gesellschaft
Antworten: 3
Zugriffe: 1258

Re: Monatsschrift der Deutschen Kakteen-Gesellschaft

Hallo Nobby,
mit meinem Beitrag wollte ich mich natürlich bei allen Beteiligten bedanken. ;-)
Gruß
Stefan

p.s. wo du gerade am Rechner sitzt, schau doch bitte mal kurz in deine Facebook Nachrichten.
von turbini1
8. August 2017, 06:39
Forum: Bücher, Links und andere Literatur
Thema: Monatsschrift der Deutschen Kakteen-Gesellschaft
Antworten: 3
Zugriffe: 1258

Re: Monatsschrift der Deutschen Kakteen-Gesellschaft

Tolle Sache, vielen Dank für die Mühe.
Gruß
Stefan
von turbini1
8. Juni 2017, 10:33
Forum: Weitere Gattungen/Kakteen allgemein
Thema: Escobaria
Antworten: 17
Zugriffe: 4090

Re: Escobaria

20170531_132349.jpg


Escobaria hesteri aff.
Ocampo COAH.

Gruß
Stefan
von turbini1
12. Mai 2017, 06:24
Forum: Mammillaria
Thema: Mammillaria carmenae
Antworten: 5
Zugriffe: 2303

Re: Mammillaria carmenae

Hallo zusammen, die Mammillaria carmenae ist wirklich eine tolle Mammillaria, sehr schöne Dornen und tolle Blüten. Viele Grüße Torsten Hallo Torsten, das ist eine sehr schöne Pflanze aber sicher keine saubere Mamm. carmenae, sieht wegen der derberen Randdornen und der Mitteldornen eher aus wie eine...
von turbini1
24. April 2017, 11:18
Forum: Kultur und Pflege
Thema: Kakteenblüten 2017
Antworten: 39
Zugriffe: 6517

Re: Kakteenblüten 2017

Hallo zusammen,
hier ein paar meiner derzeitigen Blüten:

20170423_162604.jpg
Mammillaria coahuilensis


20170421_161848.jpg
Turbinicarpus mandragora


Gruß
Stefan
von turbini1
24. April 2017, 06:08
Forum: Turbinicarpus
Thema: Turbinicarpus sauerii ssp. sauerii
Antworten: 7
Zugriffe: 1726

Re: Turbinicarpus sauerii ssp. sauerii

Jordi hat geschrieben:Meine Originalpflanzen stammen aus einer Gärtnerei (Name leider vergessen) auf +/- halber Strecke der ehemaligen Rhein/Main Schnellstraße von Ffm nach Wiesbaden.


Hallo Jürgen,
mir hast du vor Jahren gesagt das es Pflanzen von Uhlig mit Herkunft Schwarz waren, kommt das noch hin? :D
Gruß
Stefan
von turbini1
17. April 2017, 17:00
Forum: Turbinicarpus
Thema: Turbinicarpus heliae
Antworten: 21
Zugriffe: 3596

Re: Turbinicarpus heliae

Hallo K.W. in eine andere Richtung recherchiert kommt man dann aber auch zum Ergebnis, das die beschriebene Pflanze bereits seit den 1990er Jahren in Kultur ist und seit dem auch immer wieder Samen unter der Bezeichnung Turbinicarpus pseudomacrochele/krainzianus Actopan RS 504B angeboten wird. Auf d...
von turbini1
15. April 2017, 21:10
Forum: Turbinicarpus
Thema: Turbinicarpus heliae
Antworten: 21
Zugriffe: 3596

Re: Turbinicarpus heliae

Da müssen mich die anderen Schätze wohl abgelenkt haben. :oops:
Bei mir blüht Turb. heliae seit Jahrzehnten sehr konstant fast zeitgleich mit den Turb. pseudomacrochele.

Zur erweiterten Suche