Die Suche ergab 1242 Treffer

von michael
12. November 2018, 07:30
Forum: Andere Sukkulenten
Thema: Überwinterung sukkulenter Euphorbien und Uncarinas
Antworten: 4
Zugriffe: 97

Re: Überwinterung sukkulenter Euphorbien und Uncarinas

Hallo K.W.,

aus einem anderen Forum habe ich die Tipps bekommen, weiter ein wenig zu giessen und erst später die Pflanzen ganz trocken zu stellen. Das deckt sich auch mit den Erkenntnissen aus persönlichen Gesprächen mit anderen Haltern von madagassischen Euphorbien.
von michael
8. November 2018, 22:12
Forum: Andere Sukkulenten
Thema: Überwinterung sukkulenter Euphorbien und Uncarinas
Antworten: 4
Zugriffe: 97

Überwinterung sukkulenter Euphorbien und Uncarinas

Hallo, ich habe damit noch keine richtige Erfahrung, deshalb hier die Nachfrage. Uncarinas und sukk. Euphorbien, die ich hier habe, bei denen steht bei Specks ab November kein Wasser mehr. Wie macht man das nun genau? Die Pflanzen stehen im vollen Laub bei mir auf dem Fensterbrett. Soll ich jetzt da...
von michael
1. November 2018, 18:28
Forum: Reiseberichte
Thema: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".
Antworten: 1217
Zugriffe: 90550

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

K.W. hat geschrieben:213225Bild


extra für das Foto gekämmt?
von michael
1. November 2018, 18:25
Forum: Andere Sukkulenten
Thema: Rätsel 1 2018
Antworten: 3
Zugriffe: 163

Re: Rätsel 1 2018

K.W. hat geschrieben:wie immer unbelastet von jeglichem Fachwissen, und schreibe Crassula deceptor. . .


Treffer, versenkt. Sowas erkennt man aber nur, wenn man die Pflanze auch mal mit der Lupe anschaut. Ich habe mehrere Pflanzen, die alle C. deceptor heissen, aber zum Teil völlig verschieden aussehen.
IMG_1314.JPG
Crassula deceptor
von michael
31. Oktober 2018, 17:45
Forum: Andere Sukkulenten
Thema: Rätsel 1 2018
Antworten: 3
Zugriffe: 163

Rätsel 1 2018

Hallo,

mal wieder ein Rätsel. Ich war heute wieder mal mit meinem Makro-Objektiv unterwegs. Von welcher Pflanze stammt die Aufnahme?
von michael
27. Oktober 2018, 22:49
Forum: Mesembs
Thema: Conophytum
Antworten: 53
Zugriffe: 21506

Re: Conophytum

Ein weiteres Conophytum, welches in der Regel lebenslang solitär bleibt:

446.jpg
Conophytum burgeri Aggeneys, MBB 3337
von michael
25. Oktober 2018, 20:45
Forum: Mesembs
Thema: Conophytum
Antworten: 53
Zugriffe: 21506

Re: Conophytum

K.W. hat geschrieben:Die sind ganz schön groß; bilden die keine Gruppen / Polster?


Alles ist relativ. C. maughanii bleibt in der Regel solitär, wie wenige andere Conophyten auch und bildet daher keine Polster.
von michael
24. Oktober 2018, 20:41
Forum: Mesembs
Thema: Conophytum
Antworten: 53
Zugriffe: 21506

Re: Conophytum

Hallo K.W.,

die Schale ist 18 cm breit.
von michael
21. Oktober 2018, 17:35
Forum: Weitere Gattungen/Kakteen allgemein
Thema: Ferocactus
Antworten: 377
Zugriffe: 68841

Re: Ferocactus

der hier ist das ganze Jahr sehenswert, finde ich. Auch ohne Blüte.

547.jpg

548.jpg
von michael
21. Oktober 2018, 17:21
Forum: Mesembs
Thema: Conophytum
Antworten: 53
Zugriffe: 21506

Re: Conophytum

Hallo,

noch kein Conophytum Bild für dieses Jahr. Naja, hier blühen sie ohne Unterlass oder sind kurz davor:

672.jpg
Conophytum maughanii ex Japan, Aussaat 2011
von michael
18. Oktober 2018, 06:15
Forum: Reiseberichte
Thema: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".
Antworten: 1217
Zugriffe: 90550

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Hallo K.W., oder ob ein Insekt die Leuchtenbergia bestäubt hat? (zb. von anderer Leuchtenbergia oder so. . .) Wir werden sehen; Du und andere Freunde werden aussäen. . . die Form der gezeigten Frucht deuted auf einen hybriden Charakter hin, sie weicht ab (nur leicht, etwas kürzer, stärkere Färbung) ...
von michael
17. Oktober 2018, 06:18
Forum: Reiseberichte
Thema: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".
Antworten: 1217
Zugriffe: 90550

Re: Reise nach Köln, "Jeden Tag neue Blüten im Gewächshaus".

Hallo K.W., gestern habe ich zwei Früchte geerntet. . . Die Blüten hatte ich mit Pollen einer anderen Gattung bestäubt. In der aufgeschnittenen Frucht sind ca. 150 Samen. Mal schauen ob die Kreuzung Leuchtenbergia x Ferocactus keimfähige Samen hervorgebracht hat. ich melde mich schonmal wegen der Sa...

Zur erweiterten Suche