Die Suche ergab 68 Treffer

von Regenbogen21
4. Juni 2015, 16:41
Forum: Agaven und Verwandte
Thema: Wer kennt die Namen?
Antworten: 5
Zugriffe: 3007

Re: Wer kennt die Namen?

Besten Dank den bisherigen "Informanten". Beide Pflanzen stammen aus der Sierra Mixteca Alta. Die erste stammt aus der Umgebung von Nochixtlan, die zweite aus der Umgebung von Tepelmeme. Die "titanota" ähnelt sehr dem Foto, aber kommt diese in über 2000m Höhe vor? Es grüßt Euch R...
von Regenbogen21
31. Mai 2015, 17:27
Forum: Agaven und Verwandte
Thema: Wer kennt die Namen?
Antworten: 5
Zugriffe: 3007

Wer kennt die Namen?

Welcher Spezialist kann die beiden Pflanzen aus Oaxaca benennen? Sind sie dieselbe Art? Ist die Bestimmung ohne Blüte möglich?

Danke. Gruß

Regenbogen21
von Regenbogen21
1. Januar 2015, 19:53
Forum: Andere Sukkulenten
Thema: Namen gesucht
Antworten: 2
Zugriffe: 2672

Re: Namen gesucht

Besten Dank für den Hinweis. Bursera spec. und insbesondere "fagaroides" waren auch ein Verdacht- aber meine Quellen gaben als Größe 3-6m an, was definitiv nicht passt. Dein Hinweis ließ mich noch einmal suchen und nachdem ich eine Quelle mit der Größenangabe 0,5m-8m gefunden habe und faga...
von Regenbogen21
31. Dezember 2014, 17:20
Forum: Andere Sukkulenten
Thema: Namen gesucht
Antworten: 2
Zugriffe: 2672

Namen gesucht

Wer kennt den Namen dieser Stammsukkulente aus Oaxaca (in ca. 2000m Höhe)?

Danke
und
Guten Rutsch
von Regenbogen21
5. Januar 2013, 20:57
Forum: Leeres Etikett
Thema: Unbekanntes aus Las Vegas
Antworten: 3
Zugriffe: 3430

Re: Unbekanntes aus Las Vegas

Besten Dank. Ich habe zwar auch gegoogelt, aber auf (für Kakteenfreunde vielleicht gewöhnlichen) "Mohn" wäre ich nicht gekommen, auch wenn die vorgestellte Art sehr selten und geschützt ist. Übrigens wächst sie in Böden mit hohem Gipsanteil (bis 65%). Solch eine Gipsausblühung ist im Foto ...
von Regenbogen21
2. Januar 2013, 18:36
Forum: Mammillaria
Thema: Was ist das?
Antworten: 7
Zugriffe: 2920

Re: Was ist das?

Ich tippe auf parkinsonii. Pflanzen sehen schön aus.

Gruß

Regenbogen
von Regenbogen21
1. Januar 2013, 14:23
Forum: Leeres Etikett
Thema: Unbekanntes aus Las Vegas
Antworten: 3
Zugriffe: 3430

Unbekanntes aus Las Vegas

Wer kennt diese Pflanze, die an den Ufern des Lake Mead bei Las Vegas wächst?

Gruß

Regenbogen 21

Guten Jahresanfang
von Regenbogen21
29. Oktober 2012, 09:01
Forum: Weitere Gattungen/Kakteen allgemein
Thema: Eriosyce im weiteren Sinne
Antworten: 491
Zugriffe: 68970

Re: Eriosyce im weiteren Sinne

Die Anden sind während der tertiären Gerbirgsbildungsphase entstanden, die vor ca. 60 Millionen Jahren begann. Die Anfänge der Aufwölbung mit der Kollision von Nazcaplatte und Südamerikaplatte liegen ca. 150Millionen Jahre zurück, allerdings in den Anfängen nur untermeerisch feststellbar. Auch heute...
von Regenbogen21
19. Oktober 2012, 10:24
Forum: Schädlinge und Krankheiten
Thema: Spinnmilben?
Antworten: 8
Zugriffe: 3012

Re: Spinnmilben?

Spinnmilben sehe ich auf keinem Bild. Die Fäden interpretiere ich als aus der Areolenwolle stammend und lassen sich wohl wegpusten. Auffällig finde ich den "azureus" - tippe aber eventuell auf Schildläuse.

Gruß

Regenbogen
von Regenbogen21
30. September 2012, 17:11
Forum: Leeres Etikett
Thema: uralte cristate Coryphantha Standortpflanze – Artname ?
Antworten: 3
Zugriffe: 1504

Re: uralte cristate Coryphantha Standortpflanze – Artname ?

Mein Vorschlag:

Coryphanta pallida ssp pallida, wenngleich ich den meist zu erwartenden Mitteldorn nur mit Fatasie und schwach ausgebildet sehe. Bei "retusa" sind die Dornen anliegender.
Tolle Pflanze.

Gruß
Regenbogen
von Regenbogen21
25. April 2012, 13:41
Forum: Fotografie
Thema: Thelocactus garciae
Antworten: 30
Zugriffe: 9506

Re: Thelocactus garciae

Hallo Gemeinde Man könnte aus dem momentanen "Disput" auch positive Energien ziehen. Mir fallen im Forum immer wieder außergewöhnlich gute Fotos auf; Namen habe ich nicht parat: Super Makro-Aufnahmen (Welche Technik?), Klasse Bilder (dkl. Hintergrund, Rand - wie geht das?) ... Können deren...
von Regenbogen21
19. April 2012, 21:05
Forum: Leeres Etikett
Thema: unbekannter Sämling
Antworten: 6
Zugriffe: 2052

Re: unbekannter Sämling

Mammillaria vermute ich auch.
Elegantes-Verwandtschaft?

Gruß

Regenbogen

Zur erweiterten Suche