Die Suche ergab 291 Treffer

von Hansi 2
4. November 2018, 08:55
Forum: Echinocereus
Thema: Welcher Echinocereus ?
Antworten: 4
Zugriffe: 362

Re: Welcher Echinocereus ?

Hallo Harald.
deine zwei gezeigten Bilder sind auch enneacanthen, was soll es anderes sein.
Jedenfalls ist es kein cinerascens.
Die Art Enneacanthus ist in ihrer Wuchsform so vielseitig sodass es viele Synonyme noch gibt.
von Hansi 2
1. November 2018, 09:39
Forum: Echinocereus
Thema: Welcher Echinocereus ?
Antworten: 4
Zugriffe: 362

Re: Welcher Echinocereus ?

Hallo Harald. deine gezeigte Pflanze ist ein Echinocereus enneacanthus. manche Klone dieser Art müssen erst große Gruppen bilden bevor sie zur Blüte kommen, und da wird wohl deine Pflanze mit dazu gehören. Ec. enneacanthus blüht rot oft DSC02321.JPG mit dunklen Schlund. Nicht aufgeben irgendwann blü...
von Hansi 2
27. Juli 2018, 18:02
Forum: Echinocereus
Thema: Echinocereus barthelowanus
Antworten: 4
Zugriffe: 1528

Re: Echinocereus barthelowanus

Hallo Jordi.
entschuldige die späte Antwort.
Ich weiß nicht wieweit Ec. barthelowanus erforscht ist, denn bei Echinocereen treten oft einhäusige Taxa auf, quasi männlich und weibliche Pflanzen.
Mein Pflanze zeigt ein typisches Weibchen, die Blüten haben keinen Pollen.
DSC07062 (2).JPG
von Hansi 2
28. März 2018, 18:09
Forum: Kultur und Pflege
Thema: Kakteenblüten 2018
Antworten: 33
Zugriffe: 3242

Re: Kakteenblüten 2018

Meine ersten Blüten
Echinocereus papillosus
ist ungewöhnlich aber er hat den wärmsten Platz
DSC00553.JPG
von Hansi 2
17. September 2017, 08:42
Forum: Kultur und Pflege
Thema: Kakteenblüten 2017
Antworten: 39
Zugriffe: 7374

Re: Kakteenblüten 2017

Alljährlich erfreue ich mich an meinen Rebutien mit ihrer Blütenfülle und Ausdauer.
DSC00580.JPG
von Hansi 2
9. August 2017, 08:34
Forum: Echinocereus
Thema: Echinocereus pacificus
Antworten: 6
Zugriffe: 1881

Re: Echinocereus pacificus

Hallo Jordi,
ich bedauere immer wieder das ich nur Männer in meiner Sammlung habe, Aber Männer sind ja bekanntlich in der Natur immer die Schöneren ;)
von Hansi 2
9. August 2017, 08:27
Forum: Echinocereus
Thema: Echinocereus barthelowanus
Antworten: 4
Zugriffe: 1528

Re: Echinocereus barthelowanus

Hallo Jordi, ich freue mich das du wiedermal Echinocereen zeigst, und das ist für mich natürlich eine Herausforderung. Eine sehr ähnliche Pfl. von Ec. barthelowianus habe ich auch. Ich kann mich nicht erinnern, wie lang ich warten musste bis die ersten Knospen kamen, sicher sehr lang. Wobei ich denk...
von Hansi 2
9. August 2017, 08:11
Forum: Echinocereus
Thema: Echinocereus fobeanus
Antworten: 2
Zugriffe: 1337

Re: Echinocereus fobeanus

Na Jordi dann will ich mal den Ec. fobeanus weiter toppen.
Auf Grund ihrer Weichfleischigkeit hat Fobeanus keine hohen Lebenserwartung.
IMG_0745.jpg
von Hansi 2
5. August 2017, 10:25
Forum: Echinocereus
Thema: Echinocereus polyacanthus
Antworten: 0
Zugriffe: 1188

Echinocereus polyacanthus

Der Formenkreis von Ec. plyacanthus ist sehr groß, ob im Habitus oder der Blüte.
Heute mal ein Bild von der kleinsten Blüte die ich in meiner Sammlung habe, leider habe ich beim fotografieren kein vergleichsstück dazugelegt um ein besseren Vergleich zu sehen.
DSC00538 (2).JPG
von Hansi 2
4. August 2017, 18:33
Forum: Echinopseen
Thema: Echinopsis (Trichocereus) pachanoi
Antworten: 3
Zugriffe: 1318

Re: Echinopsis (Trichocereus) pachanoi

Hallo Michael,
sobald die Pflanze sprosst bekommst du diesen :D
Denn wenn einmal die Blühhormone vorhanden sind dann kommst du auch in den Genuss.
von Hansi 2
3. August 2017, 13:35
Forum: Echinopseen
Thema: Echinopsis (Trichocereus) pachanoi
Antworten: 3
Zugriffe: 1318

Echinopsis (Trichocereus) pachanoi

Eigentlich kennen wir diese Art als gute Pfropfunterlage aber bei den Wenigsten blüht sie in Kultur. Dazu folgende Begebenheit!! Ich bekam vor zwei Jahren einen Spross, kurios gesagt ein Ablegerkindel von Echin. pachanoi von einer geringen Länge etwa 1,5m :shock: ohne Wurzeln, nun stand der Knüppel ...
von Hansi 2
3. August 2017, 08:22
Forum: Bücher, Links und andere Literatur
Thema: Feedback KuaS
Antworten: 24
Zugriffe: 3458

Re: Feedback KuaS

Ich bedanke mich bei allen für Eure Hilfe, die mir sehr hilfreich ist.
Die PDF Datei von kuas-kettinger begeistert mich besonders.
Ein enormer Arbeitsaufwand so was zu erstellen.
Danke Danke.

Zur erweiterten Suche