Die Suche ergab 60 Treffer

von _Kasia_
11. August 2010, 22:22
Forum: Pflanzenbestimmung, Taxonomie, Artenschutz
Thema: namenlose Larryleachia
Antworten: 4
Zugriffe: 892

Re: namenlose Larryleachia

Hallo Ulrich, vielen Dank für die ausführlichen Infos. :) Wie schon erwähnt, kenne ich mich mit denen einfach nicht aus. Dann bleibt mir nichts anderes übrig als ein Schildchen mit L. cactoformis (unter Vorbehalt) zu schreiben. ;) Rein morphologisch sieht die Pflanze wie eine zu mastig gezogene Larr...
von _Kasia_
10. August 2010, 19:05
Forum: Pflanzenbestimmung, Taxonomie, Artenschutz
Thema: namenlose Larryleachia
Antworten: 4
Zugriffe: 892

Re: namenlose Larryleachia

Die kriegen hier so Paletten aus Holland... Da gibts jede Menge unterschiedlicher Ascleps (z.B. Stapelianthus decaryi) für 2Euro-irgendwas. Allerdings in Torf und mit Wurzel-/Wollläusen... Hm... echt eine eigenartige Blütenfarbe für cactiforme... aber für das Kleingeld kann man wohl auch nicht erwar...
von _Kasia_
9. August 2010, 22:59
Forum: Pflanzenbestimmung, Taxonomie, Artenschutz
Thema: namenlose Larryleachia
Antworten: 4
Zugriffe: 892

namenlose Larryleachia

Hallo Ihr Lieben, ich habe mich vor einiger Zeit einer Larryleachia aus einem Gartencenter erbarmt. Dummerweise habe ich auch ein paar Untermieter mitgebracht... Naja, jedenfalls blüht sie gerade und ich kenne mich mit denen nicht aus. Wer kann mir mit der Bestimmung helfen??? Ich denke das Foto sol...
von _Kasia_
9. August 2010, 21:47
Forum: Gattung (Genus) übrige S–Z
Thema: Tavaresia angolensis
Antworten: 4
Zugriffe: 2186

Re: Tavaresia angolensis

@Jan: Die habe ich bei Specks gekauft. Ich kann gerne mal ein neues Foto machen. Den Winter hat sie überstanden aber nun kommt sie nicht in die Gänge... @Peter: Ich hatte den Thread aus dem alten Forum rüberkopiert. Gekauft habe ich die Pflanze schon früher. Blühen mochte sie bisher auch noch nicht....
von _Kasia_
17. März 2010, 22:10
Forum: Vermischtes – Allgemeine Fragen zu Ascleps
Thema: Ascleps-Blüten 2010
Antworten: 29
Zugriffe: 7034

Re: Ascleps-Blüten 2010

Ich habe meine Schätzchen sträflich vernachlässigt... Promotion geht leider vor... es sind so einige in den Sukkulentenhimmel gewandert... :cry:
von _Kasia_
17. März 2010, 00:15
Forum: Vermischtes – Allgemeine Fragen zu Ascleps
Thema: Ascleps-Blüten 2010
Antworten: 29
Zugriffe: 7034

Re: Ascleps-Blüten 2010

Bei mir haben schon zwei verscheidene variegatas geblüht. Leider habe ich es verpasst sie zu fotographieren. :? Auf allzu viele Blüten darf ich mich dieses Jahr aber wohl nicht freuen...
von _Kasia_
31. Dezember 2009, 19:00
Forum: Vermischtes – Allgemeine Fragen zu Ascleps
Thema: "Knubbel" an Ceropegia woodii-Trieben
Antworten: 5
Zugriffe: 1151

Re: "Knubbel" an Ceropegia woodii-Trieben

Schön! Bei so einhelliger Meinung bin ich beruhigt! :D Habs mir zwar auch gedacht, aber man kann ja nie wissen. ;) Dann freue ich mich, denn das Pfropfen wollte ich auch mal versuchen. Und wenn ich die Kleinen bewurzelt kriege (einige haben schon erste Wurzelansätze), habe ich auch genug Versuchsmat...
von _Kasia_
30. Dezember 2009, 13:48
Forum: Vermischtes – Allgemeine Fragen zu Ascleps
Thema: "Knubbel" an Ceropegia woodii-Trieben
Antworten: 5
Zugriffe: 1151

"Knubbel" an Ceropegia woodii-Trieben

Habe heute ein paar komische "Knubbel" an meiner Ceropegia gefunden und frage mich nun ob das sowas wie "Baby-Knollen" sind, oder ob ich mir Sorgen machen muss. Ich hab mit dieser Gattung echt keine Erfahrung, also bitte nicht lachen. ;-)
von _Kasia_
21. Dezember 2009, 20:58
Forum: Pflege und Pflanzenschutz
Thema: Pilz an Stapelia
Antworten: 12
Zugriffe: 3007

Re: Pilz an Stapelia

Ja, genau die war es. Hast du deine denn behandelt?
von _Kasia_
21. Dezember 2009, 20:47
Forum: Pflege und Pflanzenschutz
Thema: Pilz an Stapelia
Antworten: 12
Zugriffe: 3007

Re: Pilz an Stapelia

Ich dachte eigentlich, dass ich auf diese Frage schon mal geantwortet hätte... *grübel* Wars in einem anderen Forum??

Ich habe so einen ähnlichen Pilz an einem Orbea-Steckling mit Brennspiritus vernichtet. Die Triebspitze war hin aber er kam nie wieder. :)

LG, Kasia
von _Kasia_
8. Dezember 2009, 10:44
Forum: Wärme, Licht und Gewächshäuser
Thema: Gewächshaus für den Balkon - woher?
Antworten: 5
Zugriffe: 2563

Re: Gewächshaus für den Balkon - woher?

Vielen Dank für die Tipps! Ich werde mich da mal durchwühlen! :D
von _Kasia_
7. Dezember 2009, 19:44
Forum: Wärme, Licht und Gewächshäuser
Thema: Gewächshaus für den Balkon - woher?
Antworten: 5
Zugriffe: 2563

Re: Gewächshaus für den Balkon - woher?

Hm, die Bucht habe ich gemieden. Aber wenn ich nichts anderes auftreibe, dann werde ich dort wohl auch mal gucken. ;) Danke.

Von der Tavaresia ist mir nur ein ganz kleiner Fitzel-Stecki übrig gebieben. Hat aber bislang keine Wurzeln, die Zukunft ist also ungewiss...

Zur erweiterten Suche